Winterwanderung 2024 der HFO bei schönstem Wetter

Jürgen SchadekAktuelles Leave a Comment

Am Sonntag den 25 Februar fand wieder unsere beliebte Winterwanderung statt. Bei schönstem Wetter und Schnee zumindest in Sichtweite auf der vor uns liegenden Bergkette, ging es gut gelaunt los. Am Start waren 20 Hundeführerinnen und Hundeführer mit 18 Hunden. 

Die Wanderung führte vom Friedhof Bad Tölz auf dem Faistweg zur Blasiuskapelle, Röcklkapelle, vorbei am Eichmühle Naturfreibad, Sappl am Mühlberg, durch das Ellbachmoor, nach Ellbach und dann zur Einkehr zum Schützenwirt. Der Rückweg war dann über den Sportplatz und den Faistweg zurück zum Friedhof Bad Tölz.

Während der Wanderung wurde über Hunde Themen gefachsimpelt, aber auch weltpolitische Themen wurden diskutiert. Ein friedliches Beisammen sein mit so vielen Menschen und Hunden ist nicht selbstverständlich. Schön das hier die Menschen–Hunde Teams so gut harmonieren.

Herzlichen Dank liebe Heidi für Deine tolle Organisation. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Impressionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert