Bayrische Meisterschaft THS am 25.06.2023 in Leinburg

Jürgen SchadekAktuelles Leave a Comment

Bei den bayrischen Meisterschaften in Hof hatten wir zwei Teams im VK3, ein Team im Sprintvierkampf und unser CSC-Team am Start. 

Helmut und Elli rockten im VK3 den Platz und wurden mit einer super Leistung bayrische Meister. In der Unterordnung waren es 53 Punkte und gesamt 258 Punkte. Eine super Leistung der Beiden. 

Marietta und Sophie erreichten im VK3 Platz 2. Dies war der erste Start bei der BM im VK3. Das war eine beachtliche Leistung. Unterordnung 52 und gesamt 258 Punkte. Somit haben die Beiden eine neue persönliche Bestleistung aufgestellt und den bayrischen Vizemeistertitel errungen. 

Kristina und Konrad gaben im Sprintvierkampf Alles und haben mit einer hervorragenden Leistung mit Platz 1 den bayrischen Meistertitel erreicht. Die Beiden konnten Ihre Laufzeit gegenüber den oberbayrischen Meisterschaften nochmal erheblich auf nur 4:02min verbessern. Super Leistung! 

Im CSC war dann a bisserl der Wurm drin. Durch ein paar Missgeschicke reichte es letztendlich nur für Platz 11. Aber wie sagt man so schön, dabei sein ist Alles und die Sechs hatten auf alle Fälle Spaß. Auf ein nächstes Mal 😉. 

Durch den guten Auftritt bei der BM haben sich Helmut mit Elli, Kristina mit Konrad sowie Marietta mit Sophie für die Deutsche Meisterschaft in Bamberg qualifiziert.

Eine super Leistung des gesamten THS-Teams. Herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert